English [en]   Deutsch [de]   français [fr]   Nederlands [nl]   polski [pl]  

Knock: Eine Abrissbirne für HACIENDA

GNU-Hacker eröffneten das GHM mit Offenlegung des offensiven HACIENDA als globales Überwachungsprogramm zur vollständigen Kolonisierung des Netzes, und wie man es mit TCP Stealth ausknockt! Jetzt angucken! [mehr]

Dieses Werk ist eine Übersetzung aus dem Englischen.

Schutz des US-Postgeheimnisses

Die folgende Information wurde von Kathleen Ellis geschrieben. Die Free Software Foundation führt diese Aktion nicht an, aber wir unterstützen sie durch die Verbreitung des Wortes und hoffen, dass Sie es auch tun.

Hintergrund

Der US-Postdienst hat dem Kongress eine Regelung vorgelegt, die vorschlägt, dass alle Commercial Mail Recieving Agencies (CMRA) ab dem 24. Juni 1999 wichtige persönliche Informationen von allen Kunden sammeln müssen, die ihre Dienste nutzen. Dies würde sicherlich Auswirkungen auf anonyme Nachrichtenübertragungen haben, und könnte Millionen von CMRA-Kunden in Gefahr bringen. Alle CMRA oder -Kunden, die sich weigern diese Regelung einzuhalten, würden tatsächlich ihr Recht verlieren, Nachrichten zu erhalten.

Die vorgeschlagene Verordnung (veröffentlicht im Federal Register am 25. März 1999) verlangt, dass CMRAs Namen, Privatanschriften, Telefonnummern und Foto-ID-Informationen über jeden Kunden sammeln. Wenn der CMRA-Kunde sich selbst als Unternehmen eingestuft, müssen sie Auskunft über die Informationen des Postfachnutzers an jeden, der darum bittet, geben. CMRAs werden häufig von Opfern häuslicher Gewalt, verdeckten Strafverfolgungsbehörden und Stalking-Opfern benutzt, um deren Standorte und Identitäten vor Personen zu verbergen, die ihnen Schaden zufügen könnten.

Der Vorschlag des US-Postdienstes sollte dazu beitragen, Nachrichtenbetrug einzuschränken, eine Praxis, die den Verbrauchern jedes Jahr Millionen von Dollar kostet. Experten behaupten jedoch, dass der Vorschlag des Postdienstes nicht abschreckend auf Kriminelle wirke. „Es wird ein einfaches Verfahren für diejenigen mit finanziellen Mitteln, um Häuser, Wohnungen, Büroflächen, oder Chefetagen in größeren Ballungsräumen mieten können“, laut Webseite der Postal Watch.

Kongressabgeordneter Ron Paul hat House Joint Resolution 55 (HJR 55) eingeführt, die den neuen Bestimmungen der Postdienste bezüglich der CMRAs wirksam widerrufen würde, aber die Auflösung braucht Ihre Unterstützung, um sicherzustellen, dass dieser heimtückische Angriff auf den Datenschutz der Kunden besiegt ist.

Was Sie tun können

  1. Wenden Sie sich an Ihren RepräsentantIn und fordern Sie sie auf, HJR 55 zu unterstützen.
  2. Schreiben oder rufen Sie Mitglieder des House Appropriations Committee an und informieren sie über dieses Problem und drängen Sie sie dazu, eine Resolution zu verabschieden.
  3. Senden Sie schriftliche Stellungnahmen zu diesem Thema vor dem 9. Juli 1999 an den US-Postdienst:
    Manager, Administration and Freedom of Information Act (FOIA) United States Postal Service
    475 L'Enfant Plaza SW, Room 8141 Washington, DC 20260-5202

Weitere Information

Weitere Informationen finden Sie unter:

FSF„Unsere Mission ist die Freiheit zu bewahren, zu schützen und zu fördern, um Rechnersoftware nutzen, untersuchen, kopieren, modifizieren und weiterverbreiten zu können und die Rechte von Freie-Software-Nutzern zu verteidigen.“

Die Free Software Foundation ist der organisatorische Hauptsponsor des GNU-Betriebssystems. Unterstützen Sie GNU und die FSF durch den Kauf von Handbüchern und Kleidung, als assoziiertes Mitglied oder mit einer Spende direkt an die FSF oder via Flattr.

Zum Seitenanfang