English [en]   català [ca]   čeština [cs]   Deutsch [de]   español [es]   français [fr]   日本語 [ja]   한국어 [ko]   Nederlands [nl]   polski [pl]   português do Brasil [pt-br]   русский [ru]   简体中文 [zh-cn]   繁體中文 [zh-tw]  

Dieses Werk ist eine Übersetzung aus dem Englischen.

Hilf das Recht zu schützen, sowohl unfreie als auch freie Software zu schreiben

Die League for Programming Freedom ist nicht mehr aktiv und deren Internetpräsenz archiviert. Schließen Sie sich bitte unserer End Software Patents-Kampagne unter endsoftpatents.org an!

Das Recht, sowohl unfreie als auch freie Software zu schreiben, wird durch Softwarepatente und Urheberrechtsklagen aufgrund „Erscheinungsbild“-(Benutzer-)Oberflächen bedroht.

Die Free Software Foundation (FSF) bekämpft diese Bedrohungen in vielerlei Hinsicht. Dies schließt die Unterstützung für die und als Mitglied der League for Programming Freedom ein.

Die Liga ist eine bodenständige Organisation aus Professoren, Studenten, Geschäftsleuten, Programmierern, Nutzern und sogar Softwaregesellschaften mit dem Ziel, die Freiheit Programme zu schreiben, zurückzubringen. Die Liga steht dem Rechtssystem, welches der Kongress anstrebt, nicht entgegen ‑ Urheberrecht auf einzelne Programme. Die Liga hat zum Ziel, neue von Richtern vorgenommene Änderungen als Antwort auf spezielle Interessen umzukehren.

Die FSF bittet Sie dringend, sich uns der Bekämpfung dieser Bedrohungen durch Unterstützung der Liga anzuschließen.

Die Liga ist nicht mit der Free Software Foundation verbunden und befasst sich nicht mit dem Thema Freie Software. Die FSF unterstützt die Liga, da jegliche Softwareentwickler, die kleiner als Microsoft sind, durch Softwarepatente und Urheberrechte auf (Benutzer-)Oberflächen gefährdet sind. Auch Sie sind in Gefahr! Es wäre einfach, das Problem zu ignorieren, bis Sie oder Ihr Arbeitgeber verklagt werden. Es ist aber klüger zu organisieren, bevor das passiert.

ZUM SEITENANFANG


FSF„Unsere Mission ist die Freiheit zu bewahren, zu schützen und zu fördern, um Rechnersoftware nutzen, untersuchen, kopieren, modifizieren und weiterverbreiten zu können und die Rechte von Freie-Software-Nutzern zu verteidigen.“

The Free Software Foundation is the principal organizational sponsor of the GNU Operating System. Support GNU and the FSF by buying manuals and gear, joining the FSF as an associate member, or making a donation, either directly to the FSF or via Flattr.