java-trap.de.po

Mismatched links: 15.

Mismatched ids: 0.

#text
3  
by <a href="https://www.stallman.org/">Richard Stallman</a> 
von <a href="//www.stallman.org/">Richard Stallman</a> 
5  
Since this article was first published, Sun (now part of Oracle) has <a href="https://www.fsf.org/news/fsf-welcomes-gpl-java.html">relicensed</a> most of its Java platform reference implementation under the GNU General Public License, and there is now a free development environment for Java. Thus, the Java language as such is no longer a trap. 
<span class="intro">Seitdem dieser Artikel 2004 erstveröffentlicht wurde, hat Sun Microsystems&#160;&#8209;&#160;2010 durch Oracle übernommen und eingegliedert!&#160;&#8209;&#160;den größten Teil ihrer Umsetzung der Java-Plattform-Referenz unter der <a href="/licenses/gpl" xml:lang="en" lang="en">GNU General Public License</a> (GPL) <a href="https://www.fsf.org/news/fsf-welcomes-gpl-java.html" title="Free Software Foundation, Sun begins releasing Java under the GPL, unter: fsf.org 2006.">relizenziert</a>. Es gibt nunmehr eine freie Entwicklungsumgebung für Java. Somit stellt Java als solches keine Falle mehr dar.</span> 
11  
Please also see: <a href="/philosophy/javascript-trap.html"> The JavaScript Trap</a>. 
<span class="intro">Bitte beachten in diesem Zusammenhang auch den Artikel <cite><a href="/philosophy/javascript-trap">Die JavaScript-Falle</a></cite>!</span> 
14 (+) 'die Freiheit' (die 4.) zur Hervorhebung hinzugefügt. 
A program is free software if its users have certain crucial freedoms. Roughly speaking, they are: the freedom to run the program, the freedom to study and change the source, the freedom to redistribute the source and binaries, and the freedom to publish improved versions. (See the <a href="/philosophy/free-sw.html">Free Software Definition</a>.) Whether any given program in source form is free software depends solely on the meaning of its license. 
Ein Programm ist Freie Software, wenn deren Nutzer bestimmte entscheidende Freiheiten haben. Diese sind grob gesagt: das Programm ausführen, den Quellcode untersuchen und ändern, den Quellcode und Binärdateien erneut distribuieren und verbesserte Versionen bereitstellen (siehe <cite><a href="/philosophy/free-sw">Freie Software. Was ist das?</a></cite>). Ob ein bestimmtes Programm in Quellcodeform <em>freie</em> Software ist, hängt ausschließlich von der Bedeutung seiner Lizenz ab. 
25  
To keep your Java code safe from the Java Trap, install a free Java development environment and use it. More generally, whatever language you use, keep your eyes open, and check the free status of programs your code depends on. The easiest way to verify that a program is free is by looking for it in the <a href="https://www.fsf.org/directory">Free Software Directory</a>. If a program is not in the directory, you can check its license(s) against the <a href="/licenses/license-list.html">list of free software licenses</a>. 
Um Ihren Java-Quellcode vor der Java-Falle zu schützen, installieren Sie eine freie Java-Entwicklungsumgebung und benutzen Sie sie. Welche Sprache auch immer Sie benutzen, halten Sie generell die Augen offen und prüfen Sie den freien Status der Programme, von denen Ihr Quellode abhängt. Am einfachsten, um zu überprüfen ob ein Programm frei ist, ist danach im <a href="https://www.fsf.org/directory">Freie-Software-Verzeichnis</a> zu gucken. Sollte ein Programm nicht aufgeführt sein, können die Lizenz(en) anhand <a href="/licenses/license-list"><em>Verschiedene Lizenzen und Kommentare</em> &lt;gnu.org/licenses/license-list.html&gt;</a> überprüft werden. 
28 (The Curious Incident of Sun [the Dog] in the Night-Time) 
<a href="/philosophy/sun-in-night-time.html">The Curious Incident of Sun in the Night-Time</a> 
Richard Stallman, <cite><a href="/philosophy/sun-in-night-time">Supergute Tage oder Die sonderbare Welt von Sun</a></cite> 2006. 
31  
Please see the <a href="/server/standards/README.translations.html">Translations README</a> for information on coordinating and contributing translations of this article. 
Bei der Übersetzung dieses Werkes wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen. Trotzdem können Fehler nicht völlig ausgeschlossen werden. Sollten Sie Fehler bemerken oder Vorschläge, Kommentare oder Fragen zu diesem Dokument haben, wenden Sie sich bitte an unser Übersetzungsteam <a href="mailto:web-translators@gnu.org?cc=www-de-translators@gnu.org">&lt;web-translators@gnu.org&gt;</a>.</p>
<p>Weitere Informationen über die Koordinierung und Einsendung von Übersetzungen unserer Internetpräsenz finden Sie in der <a href="/server/standards/README.translations">LIESMICH für Übersetzungen</a>. 
33  
This page is licensed under a <a rel="license" href="http://creativecommons.org/licenses/by-nd/4.0/">Creative Commons Attribution-NoDerivatives 4.0 International License</a>. 
Dieses Werk ist lizenziert unter einer <a rel="license" href="//creativecommons.org/licenses/by-nd/4.0/deed.de">Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitungen 4.0 International</a>-Lizenz.