English [en]   Deutsch [de]  

Knock-out: Eine Abrissbirne für HACIENDA

GNU-Hacker eröffneten das GHM mit Offenlegung des offensiven HACIENDA als globales Überwachungsprogramm zur vollständigen Kolonisierung des Netzes, und wie man es mit TCP Stealth ausknockt! Jetzt angucken!

Dieses Werk ist eine Übersetzung aus dem Englischen.

Danke, GNUs (2004)

Wenn Ihre Spende nicht ordnungsgemäß aufgeführt wird, überhaupt nicht aufgeführt wird oder Sie genannt werden, obwohl Sie anonym sein wollten, schreiben Sie uns bitte an <development@fsf.org> und wir korrigieren das Problem.

Bitte beachten Sie, dass Spenden von Unternehmen im Webauftritt der FSF unter Unternehmenssponsoren aufgeführt sind. Wir arbeiten an der Einrichtung einer Seite in unserem außerordentlichen Mitgliedschaftsbereich, um Spenden via dieses Programms zu würdigen.

Unterstützer

Ausstattung und Dienstleistungen

Global NAPs, für T1 Internet-Konnektivität der FSF-Büros
Global NAPs, für Serverhousing der FSF-Server

Spender (Gold) ($ 5.000 oder mehr)

Andy Tai
Eben Moglen, Professor für Recht und Rechtsgeschichte
Eric Cooper
John Gilmore
Talli Somekh und unsere Freunde bei der Somekh Family Foundation
Wytze van der Raay und unsere Freunde bei Stichting NLnet
Yamamoto Shouichi und unsere Freunde bei der Kyoto Micro Computer Company

Spender (Silber) ($ 1.000 bis $ 4.999)

Daniel Clark
David Skoll bei Roaring Penguin Software, Inc.
Distributed Computing Technologies
Donald & Jill Knuth
Elizabeth & Gregory Papadopoulos
Eri INOUE, Sekretariat Nihon Sun User Group
Fyodor Insecure.Org
Gabor L Toth
Jan Hichert at Astaro
Jason Pettit, Leiter Produktmanagement & Marketing bei Penguin Computing
Jean-Luc van Hulst, Finalist
Kevin Martin
Krishna Kunchithapadam
Larry Stefonic
Laurie Racine, Präsident am Center für Public Domain
Matthew J. Kraai
Niibe Yutaka
O'Reilly & Associates
Paul Eggert
Richard D. Bronson
Russell und Ellen McManus
Shawn Collier
Stiftung Open Society Institute
Terence O'Gorman
T.H. und Patricia I. Puckett
Theodore & Suzanne Ruegsegger
United Way of Southeastern Connecticut, Inc.
United Way of Tri-State
Wolf Kaiser

Spender (Bronze) ($ 500 bis $ 999)

Alison Chaiken
Andrew Lientz und Chelsea Shure
Arthur Barlow und Judith Jonas
Charles J. und Elizabeth Hubbard
Charles Morcom
David Costanzo
David Grubb
Eben Moglen, Professor für Recht und Rechtsgeschichte
Egil Silfver (unseren Freunden bei Grok IT)
Geoffrey und Robin Knauth
Jim Jackson (unseren Freunden bei Mathworks, Inc.)
Jonathan Mark
Lewis Patterson
Mark A. Pilgrim
Microsoft Matching Gifts Program (unseren Freunden bei Microsoft)
Paul W. Reich
Pavlo Rudakevych
Ravi Menon
Robert Baldy
The Nord Family Foundation (unseren Freunden bei der Nord Family Foundation)
Tsunemi Tokuhara
United Way of Southeastern Connecticut, Inc.
William D. Arnold (in Erinnerung an Georgie E. Arnold)

FSF„Unsere Mission ist die Freiheit zu bewahren, zu schützen und zu fördern, um Rechnersoftware nutzen, untersuchen, kopieren, modifizieren und weiterverbreiten zu können und die Rechte von Freie-Software-Nutzern zu verteidigen.“

Die Free Software Foundation ist der organisatorische Hauptsponsor des GNU-Betriebssystems. Unterstützen Sie GNU und die FSF durch den Kauf von Handbüchern und Kleidung, als assoziiertes Mitglied oder mit einer Spende direkt an die FSF oder via Flattr.

Zum Seitenanfang