Dieses Werk ist eine Übersetzung aus dem Englischen.

Rechner mit vorinstalliertem GNU/Linux ohne Respects-Your-Freedom-Zertifizierung

Von diesen Unternehmen verkaufte Rechner erfordern die Verwendung eines proprietären BIOS. Ein BIOS ist ein Programm, den Rechner unter anderem zunächst funktionsfähig zu machen und im Anschluss das Starten eines Betriebssystems einzuleiten.

Wenn der Rechner noch dazu einen Intel-Prozessor einsetzt, verfügt dieser höchstwahrscheinlich über die Intel Management Engine (ME), eine Hintertür und in der Vergangenheit bekannt Sicherheitslücken gehabt zu haben.

Aufgrund der oben genannten Punkte besitzen die von diesen Unternehmen verkauften Rechner über keine Respects Your Freedom Zertifizierung der FSF, obwohl sie mit einem völlig freien GNU/Linux-Betriebssystem lauffähig wären.

Sollten Sie eine Firma vertreten und möchten deren Rechner hier erwähnt sehen, so stellen Sie bitte sicher, dass die auf den Rechnern standardmäßig vorinstallierte GNU/Linux-Distribution eine von der FSF unterstützte oder zumindest als Kaufoption angeboten wird.

Available for this page:

[en] English   [de] Deutsch   [fr] français   [pt-br] português  

 [FSF] Die Free Software Foundation (FSF) ist eine gemeinnützige Organisation mit einer weltweiten Mission die Freiheit von Rechnernutzern zu fördern. Wir verteidigen die Rechte aller Softwarenutzer.