English [en]   Deutsch [de]   español [es]   日本語 [ja]   polski [pl]   русский [ru]   Shqip [sq]  

Thanks to your support, 2015 marks 30 years of the FSF! In the next 30 years, we want to do even more to defend computer user rights. To kick off in that direction, we're setting our highest-ever fundraising goal of 525.000 $ by January 31st. mehr.

525 k USD
30% (158 k)
Count me in

Dieses Werk ist eine Übersetzung aus dem Englischen.

Über GNU-Server

Wir haben Richtlinien für offizielle IRC-Channels von GNU und FSF.

Informationen und Tipps, um ftp.gnu.org zu spiegeln (die Spiegelung wird nicht mehr empfohlen).

Für das Entwerfen und Erstellen unserer Webseiten folgen wir bestimmten Richtlinien für GNU-Webseiten: HTML-Stylesheet. Möchten Sie helfen, finden Sie für diesen Webauftritt noch eine Reihe von zu erledigenden Aufgaben. Alle Seiten sind Best Viewed with Any Browser.

Genauso wie wir keine proprietäre Software installieren, haben wir eine Richtlinie nicht auf Seiten zu verweisen, die proprietäre Programme fördern. Wir können keine proprietäre Software durch nicht darüber reden verschwinden lassen; Informationen über proprietäre Software sind weit verbreitet und Menschen, die sie suchen, werden sie irgendwie finden. Wir bevorzugen keine Werbung für proprietäre Software zu machen.

Darüber hinaus werden alle Verweise auf Text, der zu kommerziell klingt, beschränkt, wo Verweise eigentlich angemessen wären. Somit wird die weit verbreitete Annahme vermieden, dass Geld und Geschäft der höchste Wert im Leben sind.

Es wird auf diesem Rechner nur Freie Software genutzt. Webserver ist der Apache HTTP Server, freigegeben unter der Apache-Lizenz (eine freie Softwarelizenz). Zur Unterstützung dieses Servers wird weitere von GNU-Freiwilligen entwickelte Freie Software genutzt. Eine Übersicht finden Sie unter Dienstprogramme für Webserver.

Wir werden derzeit von TowardEX und der Markley Group gehostet, die freundlicherweise Bandbreite und Aufstellungsplatz für dieses System gespendet haben.

Das Betriebssystem ist Trisquel GNU/Linux, das ein typisches Beispiel eines GNU/Linux-Systems und eine Freie GNU/Linux-Distribution ist.

FSF„Unsere Mission ist die Freiheit zu bewahren, zu schützen und zu fördern, um Rechnersoftware nutzen, untersuchen, kopieren, modifizieren und weiterverbreiten zu können und die Rechte von Freie-Software-Nutzern zu verteidigen.“

Die Free Software Foundation ist der organisatorische Hauptsponsor des GNU-Betriebssystems. Unterstützen Sie GNU und die FSF durch den Kauf von Handbüchern und Kleidung, als assoziiertes Mitglied oder mit einer Spende direkt an die FSF oder via Flattr.

Zum Seitenanfang